>

Kartenset - VG-Coaching

Direkt zum Seiteninhalt
Wie aus einem
"Ich kann nicht "- Kind …



 
 
… ein SELBSTBEWUSSTES
"Ich kann wohl"-Kind wurde!

"Ich bin"- Kartenset
17,97 Euro
Das wohl Schlimmste für Eltern ist, miterleben zu müssen, wie das eigene Kind leidet und in seinem eigenem Stressempfinden gefangen ist.

Hilflose Versuche, zu unterstützen, zu vermitteln und zu helfen, führen nicht selten zu noch mehr Stress, schlechter Stimmung auf beiden Seiten und letztlich bringt es sogar den Familienfrieden in Gefahr.

Oft ist es nämlich so, dass das, was du deinem Kind in solchen Situationen gut gemeint vorschlägst, dein Weg ist! Deine Lösung! ABER NICHT SEINE!


Die Wahrheit:


Am meisten hilfst du deinem Kind, wenn du ihm hilfst, sich selbst zu helfen!

Bestimmt hast du schon vieles ausprobiert, aber wahrscheinlich noch dir noch keiner gesagt:




Das Beste für dein Kind sind die richtigen GEDANKEN!




Es ist eine Frage der Wahrnehmung!


Dabei sind die Gedanken  deines Kindes- DER entscheidende FAKTOR!!

Vielleicht kennst du das auch? Wenn du unsicher bist, oder etwas Neues machen sollst, dann sind da plötzlich diese Gedanken in deinem Kopf, wie z.B.: „Schaffe ich das überhaupt – nee, das schaffe ich sowieso nicht! Das kann ich nicht! Ich bin nicht gut genug! Dafür bin ich zu noch klein.“, etc.

In meiner 6-jährigen Arbeit als Erzieherin begegne ich so vielen unterschiedlichen, wundervollen, einzigartigen Kinder mit ihren ganz individuellen Fähigkeiten und Bedürfnissen.  So individuell wie jedes einzelne Kind ist, so unterschiedlich gehen diese Kinder auch mit den Situationen im Alltag um.

Was für das eine Kind kinderleicht ist – ist für ein anderes Kind eine schier unüberwindbare Herausforderung oder Hürde.

Wie dein Kind diese alltäglichen Situationen innerlich erlebt, wahrnimmt und bewertet, ist abhängig von seinen Werten, Regeln und Glaubenssätzen.

Wird die Situation als Lernerfahrung wahrgenommen oder eher als Bedrohung bzw. schmerzhaftes Erlebnis- so verstärkt dies die jeweilige Emotion. Bei negative erlebten Situationen werden die negativen Emotionen verstärkt. DIE FOLGE- STRESS!






Wieso ist das so?

 
 
Die Gedanken, die dein Kind über sich selbst denkt, bestimmen sein Selbstbild und seine Realität.

 
 
Denn Gedanken sind wirkende Kräfte! Negative Gedanken führen zu negativen Ergebnissen - positive Gedanken hingegen zu positiven Ergebnissen.

 
Vielleicht fällt dir gerade JETZT auf, dass dein Kind möglicherweise mehr negative Gedanken zu sich und seinem Umfeld hat.   

 
 
Deshalb ist es extrem wichtig diese negativen Gedanken in POSITIVE zu verändern!

 
 
DU kannst jetzt, deinem Kind dabei helfen, die richtigen Gedanken für ein glückliches, erfolgreiches und flexibles Leben aufzubauen.


 
 
 
Du fragst Dich jetzt WIE?
 


 
Mit meinem liebevoll gestalteten „Ich- bin“- Kartenset!  
 

Als Unterstützung für den täglich Alltag und ein spielerisches Training, habe ich ein Kartenset mit ICH BIN- Botschaften entwickelt, die zu mehr positiven Gedanken führen.

 
 
Immer dann, wenn wir bewusst positiv denken, wie z.B.: „Ich kann das und ich schaffe das“! haben die negativen Gedanken keinen Platz im Kopf deines Kindes.

 
 
Ja! Das ist wirklich so. Das Gehirn kann nur eine Sache/Information zur gleichen Zeit verarbeiten.





Mein Angebot für Dich….

 
 
 
Damit sich ein dauerhaftes positives Selbstbild entwickeln kann, bietet sich mein 20-teiliges „Ich bin“- Kartenset mit positiven Glaubensätzen an.

 
 
Durch den täglichen Einsatz dieses Kartensets werden die negativen Gedanken in positive Gedanken verwandelt und stärken das Kind für sein weiteres Leben.

So wird dein Kind, ein
LÖWENstarkes mindsetKIND!

Deine Vanessa Gayer    
Zurück zum Seiteninhalt